DuMont Bildatlas Kuba

DuMont Bildatlas Kuba

Martina Miethig (Text, Fotos), Tobias Hauser (Fotos)
DuMont Reiseverlag, Ostfildern 2016 (neue akt. Aufl.: 2017)
121 S., 9,95 €
www.mairdumont.de

Bilder, Essays und Info-Texte über die karibische Lebenskunst und mit Top-Rankings über die schönsten Strände, die kolossal-kolonialsten Hotel-Preziosen, die heißesten Tanzclubs.

Fotos vom Fotografen und Kuba-Kenner Tobias Hauser

LESEPROBE  (urheberrechtlich geschützt) aus dem Kapitel Havanna über die Sanierungsarbeiten unter Eusebio Leal Spengler:

»Der 72jährige lässt Dächer flicken, Gebäude entkernen, Glasfaserkabel legen und Edel-Immobilien an ausländische Firmen vermieten. Der Herr über Abermillionen US-Dollar und rund 10.000 Angestellte muss die Balance halten zwischen Abriss und Open-air-Museum, Modernisierung und „Disneysierung“. Wie sähe die Plaza Vieja wohl heute aus, einer der weltweit reizvollsten Stadtplätze mit Herrenhäusern aus dem 16. Jahrhundert, wäre man 1995 einem kalifornischen Architektenvorschlag gefolgt: die gesamte Plaza als futuristisches Amphitheater aus Glas und Stahl – als wäre ein Riesen-Ufo inmitten der barocken Altstadt gelandet! Bleibt abzuwarten, ob sich der Stolz und Durchhaltewillen der Kubaner weiter gegen die Verlockungen der neuerdings so freundlich gestimmten USA stemmen will und wird: gegen McDonalds, Starbucks oder Wolkenkratzer am Malecón.«

REZENSION

Dazu schreibt das Reisemagazin „abenteuer und reisen“ in seiner Ausgabe 3/2016 unter Lieblingsbücher:

»Die „abenteuer und reisen“-Autorin Martina Miethig kann auch Kuba. . . Im neuen Dumont Bildatlas Kuba (8,50 €, erhältlich ab 15.2.2016) beschreibt sie kompetent, anschaulich, hintergründig und übersichtlich die Regionen der Karibik-Insel samt der jeweiligen Sehenswürdigkeiten. Zigarren, Strände, Glanz und Verfall in Havanna, Rum und Revolution – die Themen sind vielfältig, die Texte lassen sich gut lesen. Hinzu kommt die für die Reihe typische opulente Optik, übersichtliches Kartenmaterial und spezielle Tipps. Den Schluss bildet ein mehrseitiges Infopaket mit allem Wissenswerten. Hasta la victoria siempre!«

LESERMEINUNG

Mamado schreibt am 10. März 2017 auf amazon:

»Sehr gelungenes Heft für alle Kuba-Freunde und -Reisenden!

Toll sind die reichlich vorhandenen, oft ganzseitigen Bilder und die informativen Artikel, die zudem brandaktuell sind – so ist der Tod Fidel Castros z.B. schon mit eingearbeitet. Nach Regionen geordnet finden sich jeweils ein einleitender Text, einzelne Karten und Pläne, sowie Tipps zu Unterkünften, Restaurants, Museen etc., ähnlich wie in einem Reiseführer. Auch wenn der Bildatlas auf Grund seines DIN-A-4-Formats für unterwegs nicht ganz so praktisch erscheint, ist er doch toll zur Einstimmung oder auch zum Nachbereiten einer Reise geeignet und mutet mit seinen großformatigen, farbenfrohen Bildern teils fast wie ein Bildband an.

Mir macht es großen Spaß, darin zu blättern und zu stöbern, daher empfehle ich das Heft gerne an alle Kuba-Liebhaber weiter!«